Designexperimente

Hallo an alle fleißigen Besucher, es ist mal wieder Zeit für einige Veränderungen. 🙂 Ich habe mich entschlossen, mein nunmehr seit vielen Jahren genutztes Blogdesign ein wenig anzupassen. Eine komplette Umstrukturierung wird es wohl nicht werden, das ursprüngliche Aussehen soll im großen und ganzen erhalten bleiben. Anders als in der Vergangenheit bin ich mit der einfachen Struktur mehr als zufrieden. Doch einige Änderungen hier und da können sicherlich nicht schaden. Mal sehen, was am Ende dabei raus kommt.

Auf Grund der verschiedenen Einstellungen und dem damit verbundenen Testen kann es zum zeitweisen Nicht-Erreichen oder aber fehlerhaften Darstellungen kommen. Das sollte sich aber in den nächsten Tagen wieder normalisieren. Habt trotzdem viel Spaß auf meiner Seite.


Update 9.11. Mittlerweile habe ich die „großen“ Dinge umgestellt, jetzt kommt die Feinarbeit. Einige Farben und das Aussehen von Tabellen gefällt mir noch nicht ganz. Im Hintergrund habe ich auch auf die neueste WordPressversion aktualisiert.

Update 10.11. Die Skripte und Tabellen funktionieren wieder ordnungsgemäß. Schreibt mir in die Kommentare, wenn Euch weitere Fehler auffallen.

Update 14.11. Es geht weiter voran – farblich leicht verändert und mit leicht angepasster Struktur. Nun fehlen noch die Inhalte selber.

2020!

Ich wünsche allen Besuchern meiner kleinen Seite einen gesunden und guten Start ins neue Jahrzehnt. Kommt gut rüber und vielen Dank für Eure regen Besuche :-).

HTTP/2

Ab heute läuft meine Seite mit HTTP/2. Dies ist die Weiterentwicklung des seit ca. 1997 genutzten HTTP/1.1. Kurz zusammengefasst bringt HTTP/2 Geschwindigkeitsvorteile beim Seitenaufbau. Zumindest ist es das, was man als Nutzer am ehesten bemerken wird. Und ich habe tatsächlich das Gefühl, dass hier alles merklich schneller ist.

Das liegt unter anderem daran, dass HTTP/2 maschinenlesbar (Binärformat) ist und je Verbindung von Browser zu Server gleich mehrere Dateien lädt und überträgt. Durch den schnelleren Verbindungsaufbau verkürzt sich die Zeit nochmals, bis überhaupt Daten übertragen werden. Und dank Priorisierung werden zuerst die Datenpakete übertragen, die für einen schnellen Seitenaufbau wichtig sind.

Weitere technische Details zu HTTP/2 sind natürlich auch im Internet nachzulesen, ich verlinke unten mal ein paar Seiten. Wie immer bitte ich Euch, bei möglichen Fehlern einfach einen kurzen Kommentar zu hinterlassen. Viel Spaß beim Surfen!

Weiterführende Informationen:
Die Vorteile des neuen HTTP/2 Protokolls
Was ist HTTP/2? (englisch)
HTTP/2-Test für Webseiten

Serverupgrade

Ich habe heute den Server auf bessere Hard- und Software umgestellt. Es gibt mehr RAM, mehr CPU und PHP 7.2. Nicht, das die Seite langsam war, doch nach längerer Updatepause wollte ich mich mal wieder auf den aktuellen Stand der Technik bringen.

Sollten irgendwo Fehler auftauchen, hinterlasst mir doch einen kurzen Kommentar.

Neuer Bereich: Rollenspiel

Ich habe die Seite um eine neue Kategorie erweitert: Rollenspiel. Seit vielen Jahren bin ich als Spielleiter in einer kleinen Rollenspielrunde aktiv. Wir spielen Pathfinder, ein System welches auf dem Dungeons and Dragons-Regelwerk basiert. Da unsere Sessions teilweise Monate auseinander liegen und es schwer ist, sich an bestimmte NPCs, Ereignisse usw. zu erinnern, gab es in der Spielerschaft den Wunsch, diese Dinge online nachlesen zu können. Eine gute Idee, die jetzt nach und nach in die Praxis umgesetzt wird.

Ich habe überlegt, ob das ganze zum Rest der Seite passt, doch es fällt in die Kategorie „Spiele“ und das müssen ja nicht zwangsläufig PC-Spiele sein. Und das Material enthält durchaus auch die ein oder andere Karte, also fügt sich das gut ein. Die Materialien in diesem Bereich könnt ihr frei für Eure eigenen, privaten Zwecke verwenden. Ein kurzer Verweis auf mich als Quelle wäre aber eine nette Geste. (: